Home
Home Banken Vertragspartner International Business

Keine Zukunft ohne Herkunft


PayLife engagiert sich für das Dokumentationsarchiv Funk

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit und mit sehr geringen Mitteln arbeitet das Dokumentationsarchiv Funk Archiv seit mehr als zwei Jahrzehnten an der Aufarbeitung österreichischer Rundfunkgeschichte. Und stellt dennoch heute die Welt weit größte Einrichtung mit Archivalien und Sammlungen jeder Art zur Geschichte des Funkwesens dar, mit den Schwerpunkten Rundfunk und Amateurfunk.

PayLife ist Träger eines zentralen Teils der österreichischen Geldgeschichte. So wie wir beim bargeldlosen Bezahlen Türöffner waren und sind, wollen wir das auch für die demokratie- und gesellschaftspolitisch wichtige und wertvolle Arbeit des DokuFunk sein.

PayLife unterstützt deshalb seit Jänner 2012 das Dokumentationsarchiv Funk. Wir freuen uns, dass damit unser Engagement zum Beispiel auch Studierenden und Studieneinrichtungen der Institute für Geschichte, Kommunikationswissenschaften oder Theater-, Film und Medienwissenschaften u. a. zu Gute kommt.

Mehr Infos unter
http://dokufunk.org